Warum sollten Sie die Google Search Console verwenden?

Google Search Console ist ein Tool, mit dem Sie die Leistung und Effektivität Ihrer Website überwachen können.
Inhaltsverzeichnis

Wie die Google Search Console Ihnen helfen kann

Die erste Frage, die mir in den Sinn kommt, ist: „Was ist Search Console und warum ist es für mich von Vorteil, diese Anwendung zu haben?“ Nun, Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist die Kunst oder Wissenschaft, die darin besteht, Ihre Webseiten in den Google SERPS für ein bestimmtes Schlüsselwort oder bestimmte Schlüsselbegriffe gut zu platzieren. Google ist die größte Suchmaschine und bietet die beliebtesten Suchoptionen für Internetnutzer weltweit. Der Google-Suchdienst bietet viele Vorteile, darunter einen schnelleren Zugriff auf die Google-Suchmaschinen. Dadurch wird die Platzierung Ihrer Website in den Suchmaschinen verbessert. Mit dieser Anwendung, die auch als Google External Search Tool bekannt ist, können Sie die Leistung Ihrer Website in den Google-Suchmaschinenergebnisseiten (SERPS) überwachen.

Die wichtigsten Funktionen der Google Search Console

Die Google-Suchkonsole dient dazu, Ihnen die Klicks und Impressionen Ihrer Besucher anzuzeigen. Jedes Mal, wenn ein Besucher Ihre Website besucht, können Sie mit Hilfe dieses Tools Details über seine Klicks und Impressionen erhalten. Dies wiederum ermöglicht es Ihnen, das Thema Ihrer Website zu verstehen und Wege zur Verbesserung ihrer Leistung in den Google SERPS zu finden. Die Überwachung der Leistung Ihrer Website in den Google SERPS mithilfe der Google Search Console kann sowohl manuell als auch automatisch erfolgen. Wenn Sie sich für die automatische Überwachung entscheiden, können Sie die Qualität der von Ihren Konkurrenten verwendeten Schlüsselwörter überwachen, was für das Ranking Ihrer Website in den Google-Seiten entscheidend ist.

Die Optimierung der Website 

Die Optimierung Ihrer Website ist eine der wichtigsten Aufgaben für neue Nutzer, wenn es um Internetmarketing geht. Der Benutzer, der neu auf der Website ist, ist möglicherweise nicht mit allen verfügbaren Funktionen und Elementen vertraut. Er/sie weiß nicht, wie er/sie die Website optimieren kann oder welche Funktionen er/sie beachten muss. Für diese Aufgabe ist der Einsatz der Google-Tools erforderlich, die Ihre Website analysieren und Ihnen sagen, wie Sie sie optimieren können. Die Google-Suchkonsole bietet die besten Werkzeuge, um Sie bei dieser Aufgabe zu unterstützen.

Die Google-Suchschnittstelle kann so angepasst werden, dass sie einen kompletten Satz von Funktionen und Modulen bietet, die Sie benötigen. Sie umfasst Google Analytics, Google Webmaster Tools, Google AdWords und vieles mehr. Die Google-Tools bieten alle wesentlichen Funktionen, die ein Nutzer zur Optimierung seiner Website benötigt. Dazu gehören die Gesamtzahl und die Klickrate der Keywords, ihr Suchvolumen und das Suchvolumen. Die Google Search Console liefert Informationen über die Websites Ihrer Konkurrenten und ermöglicht es Ihnen, diese zu analysieren.

Google Search Console,Search Console

Die Analyse der Website

Das Dashboard enthält alle Statistiken, die für die Analyse Ihrer Website erforderlich sind. Dazu gehören Informationen wie die Gesamtzahl der Suchanfragen für die von Ihnen gewählten Keywords, die durchschnittliche Position in den Suchergebnissen für jedes dieser Keywords, die Anzahl der organischen Besucher auf Ihrer Website und der Rang der Website in den Suchergebnissen. Die Integration von Google Analytics ist eine der besten und wichtigsten Funktionen im Dashboard der Google-Suchergebnisse.

Die Erhöhung der Crawl-Geschwindigkeit

Die Google-Indizierung gibt Ihnen die Möglichkeit zu verstehen, wie effektiv Ihre Verlinkungsstrategien sind. So können Sie Ihre Website optimieren, indem Sie die Crawl-Geschwindigkeit erhöhen. Eine Google-Crawl-Geschwindigkeit von 5 ms gilt als sehr schnell und kommt dem Idealzustand schon sehr nahe. Google-Nutzer werden Ihre Website leichter finden, wenn Sie die Crawl-Geschwindigkeit erhöhen. Google kann Seiten schneller indexieren, indem es sie schneller indexiert.

Die Analyse von Ankertext-Links

Dies ist der letzte Teil dieser Serie über die Verbesserung Ihrer SEO in Google. Wir haben festgestellt, dass hochwertige eingehende Ankertext-Links für die Optimierung Ihrer Google-SEO notwendig sind. In der Suchkonsole von Google können Sie Ihre eingehenden Links einsehen und analysieren. Sie müssen die Links identifizieren, die den Verkehr auf Ihre Website gelenkt haben. Sobald Sie die Links identifiziert haben, können Sie sie entweder entfernen oder sie nach ihrer Relevanz gewichten.

Zusammenfassung

In diesem Teil der Serie werden wir die Ergebnisse Ihrer Google-SEO mit der neuen Version der Google-Suche untersuchen. Im ersten Teil haben wir erklärt, dass Sie die Google-Symbolleiste verwenden sollten, um Ihre eingehenden Links zu analysieren. Mit der neuen Version der Google-Suche können Sie auch externe Links analysieren. Klicken Sie dazu zunächst auf die Schaltfläche in der oberen rechten Ecke der Google-Suchkonsole.

– Andere Leser interessierte auch –

Inhalt